Kirchenführung: "Kehrt um und glaubt an das Evangelium"